Aktuelles zu Transplantationen auf transplant campus

Dossiersnephrospezial

www.transplant-campus.de ist das deutschsprachige wissenschaftliche Internetportal von Transplantationsmedizinern für fachbezogene Wissenschaftler und Ärzte – unter Federführung von führenden Experten unterschiedlicher Fachdisziplinen.

Sie finden auf transplant campus Informationen und Kommunikation aus Wissenschaft und klinischer Praxis rund um die Transplantationsmedizin. Wir laden Sie ein, aktiv an unserer Fachcommunity teilzunehmen, mitzudiskutieren und Wissen und Erfahrung in diesem Netzwerk auszutauschen.

Die Fachbeiträge auf transplant campus befinden sich im geschlossenen Bereich für ärztliche Fachkreise. Bitte loggen Sie sich mit dem transplant-campus- oder DocCheck-Login ein oder registrieren Sie sich, um auf die Fachkreisseiten zu gelangen.

Ihr transplant-campus-Team

Aktuelles

Unser aktuelles Dossier beschäftigt sich mit der optimalen Dosierung von Mycophenolat Mofetil (MMF), bei der verschiedene Faktoren und Dosierungsstrategien berücksichtigt werden können. Das Dossier ist als Online-CME von der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert. Als registrierter Nutzer von transplant campus können Sie durch Absolvieren des Online-Wissenstests 2 CME-Punkte erwerben.

Weiterlesen

Was berichten die Publikums- und Fachmedien aktuell über die Themen Organspende und Transplantation, welche interessanten Veröffentlichungen und Pressemitteilungen gibt es? Lesen Sie hier eine Auswahl neuester Meldungen.

Weiterlesen

Wissen kompakt

Im Dezember 2018 publizierte die Forschergruppe um Prof. Bruno Reichart die Ergebnisse einer lebenserhaltenden Transplantation von Schweineherzen in Paviane. Hier beantwortet er unsere Fragen zur Xenotransplantation.

Weiterlesen

In den letzten Monaten hat sich Einiges beim Thema Organspende getan. Unter anderem wurde vom Kabinett im Herbst 2018 der Gesetzentwurf zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Strukturen bei der Organspende auf den Weg gebracht. Wir sprechen mit Dr. Axel Rahmel, dem medizinischen Vorstand der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO), über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland und welche Schritte nötig sind, um bei uns eine Kultur der Organspende zu etablieren.

Weiterlesen

Kongresse

Die interdisziplinäre Sitzung „Too sick to transplant“ auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transplantationsmedizin hatte viele spannende Vorträge zu bieten: Diese beschäftigten sich mit der Lebertransplantation in der High-MELD-Ära, mit dem ECMO-Bridging to transplant sowie mit der Transplantation bei Infektionen.

Weiterlesen

Unter dem Motto „FROM SEATTLETO BERLIN“ fand im letzten Jahr in Berlin der ATx-SUMMIT 2018 statt. Renommierte Kollegen aus der Transplantationsmedizin präsentierten hier die Highlights des American Transplant Congress (ATC). Sie haben nun die Möglichkeit, alle Vorträge als Videos zu sehen. Informieren Sie sich zu den neuesten Entwicklungen in den Bereichen Nieren-, Leber- und Pankreastransplantation, Immunsuppression und antikörpervermittelte Transplantatabstoßung.

Weiterlesen

Journal Club

In einem aktuellen Übersichtsartikel im Deutschen Ärzteblatt befassen sich Prof. Dr. Stephan A. Brandt und Prof. Dr. Heinz Angstwurm mit der medizinisch-naturwissenschaftlichen Bedeutung des IHA als sicheres Todeszeichen.

Weiterlesen

Dank Einführung der direkt wirksamen antiviralen Substanzen (DAAs) bei HCV-Infektionen ist die Zahl der HCV-assoziierten Lebertransplantationen in Deutschland gesunken, wie eine Analyse aus elf deutschen Transplantationszentren zeigt. Prof. Dr. Kerstin Herzer stellt die Ergebnisse der Untersuchung im Journal Club vor.

Weiterlesen

Kasuistiken

Prof. Dr. med. Oliver Witzke beschreibt einen Fall von „early onset“ Cytomegalievirus (CMV)-Erkrankung und gibt einen Überblick zu „late onset“ CMV.

Weiterlesen

Wenn Testdaten und klinische Symptome nicht zusammen passen: Prof. Dr. Nina Babel stellt die Virusdiagnostik und -therapie bei einer Patienten mit CMV-Reaktivierung und BKV-Ko-Infektion vor.

Weiterlesen

Pro & Contra

Eine aktive Immunisierung mit Lebendimpfstoffen ist nach einer Transplantation in der Regel kontraindiziert. Doch wie geht man im Einzelfall bei einer akuten Exposition vor, zum Beispiel bei einem Masern-Ausbruch? Diskutieren Sie das Pro & Contra der aktiven Immunisierung nach Impfung. Von Prof. Dr. med. Burkhard Tönshoff.

Weiterlesen

Ergebnisse u. a. der ZEUS- und die HERAKLES-Studien zeigen, dass CNI-freie oder reduzierte Regimes einen wirksamen und sicheren Therapieansatz für die Erhaltungs-Immunsuppression nach Nierentransplantation darstellen. Wie ist Ihre Meinung zu diesem Thema? Diskutieren Sie das Pro & Contra der Alternativen zu CNI. Von Prof. Dr. med. Klemens Budde.

Weiterlesen

Information und Kommunikation zur Transplantation solider Organe

transplant campus bietet Information und Kommunikation aus Wissenschaft und klinischer Praxis zur Transplantation solider Organe - mit den Organschwerpunkten Nierentransplantation, Lebertransplantation, Herztransplantation und Lungentransplantation. Informieren Sie sich über aktuelle Aspekte der Organtransplantation: Allokation und Warteliste, postmortale Organspende und Lebendspende, Immunsuppression, Infektionen und Abstoßungsreaktion nach Transplantation, Adhärenz uvm.

Expertenportal zum Thema Organtransplantation

www.transplant-campus.de ist ein deutschsprachiges Internetportal von Transplantationsmedizinern für fachbezogene Wissenschaftler und Ärzte. Die Inhalte auf transplant campus werden von einem unabhängigen wissenschaftlichen Beirat aus führenden Experten in der Transplantationsmedizin begleitet.

Transplantation: Newsletter, Veranstaltungen, Transplantationszentren und mehr

Ein umfangreicher Serviceteil rundet das Transplantations-Portal ab. Hier finden Sie Informationen zu klinischen Studien in der Transplantationsmedizin, zu Leitlinien, Veranstaltungen und Kongressen rund um das Thema Transplantation sowie eine Übersicht der deutschen Transplantationszentren. Ein regelmäßiger Newsletter informiert Sie über alle aktuellen Beiträge auf transplant campus.

Interdisziplinärer Austausch und Diskussionen zu Transplantationen

Ärzte und Wissenschaftler aus der Transplantationsmedizin und aus verwandten Fachgebieten haben die Möglichkeit, transplant campus auch selbst inhaltlich mitzugestalten. Diskutieren Sie mit und tauschen Sie Wissen und Erfahrung in diesem Netzwerk für Transplantationen aus. Sie möchten etwas zu Ihrem Fachgebiet veröffentlichen oder haben einen Themenvorschlag? Ob organspezifische Inhalte zu Nierentransplantation, Lebertransplantation, Herz- und Lungentransplantation oder fachübergreifende Themen in der Organtransplantation - Sie können uns gerne kontaktieren.