Aktuelles

Die zum im September 2020 in Kraft getretene Richtlinie "Spendererkennung" der Bundesärztekammer wird von der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin deutlich begrüßt: Diese habe eine entscheidende Bedeutung für die Abläufe im Rahmen der Organspende auf den Intensivstationen und soll bestehende Rechtsunsicherheiten bei der Organspende durch klare und eindeutige Definitionen ablösen.

 

Weiterlesen

Die BZgA hat erste Studienergebnisse ihrer bundesweiten Repräsentativbefragung „Einstellung, Wissen und Verhalten der Allgemeinbevölkerung zur Organ- und Gewebespende in Deutschland 2020“ veröffentlicht. Die neuen Daten zeigen, dass deutlich mehr Befragte eine Entscheidung zur Organ- und Gewebespende getroffen haben als noch in 2018/2019.

Weiterlesen

Was schreiben die Publikums- und Fachmedien aktuell zur Organspende und Organtransplantation, welche interessanten Veröffentlichungen und Pressemitteilungen wurden publiziert? Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Nachrichten.

Weiterlesen

Jugendliche beschäftigen oft viele Fragen, wenn sie sich mit dem Thema Organspende auseinandersetzen. Das neue Schulmaterial der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) „Wissen kompakt – Organspende. Das Unterrichtsheft" kann Lehrerinnen und Lehrer dabei unterstützen, Jugendliche für das Thema zu sensibilisieren.

Weiterlesen

Was wird in den Publikums- und Fachmedien im Moment zur Organspende und Organtransplantation berichtet, welche interessanten Veröffentlichungen und Pressemitteilungen wurden publiziert? Hier gelangen Sie zu einer Auswahl der neuesten Nachrichten.

Weiterlesen

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Mindestmengenregelung für die Durchführung von Lebertransplantationen (einschließlich Teilleber-Lebendspenden) bei Aufrechterhaltung der bestehenden Mindestmengenhöhe von 20 neu gefasst. Aktualisiert wurde dabei der Katalog der Prozeduren und Leistungen, die für die Mindestmenge berücksichtigt werden können. Die wichtigste Änderung: Postmortale Entnahmen von Spenderlebern können künftig nicht mehr auf die Mindestmenge angerechnet werden.

Weiterlesen

Bei organtransplantierten Patienten ist ein umfassender Impfschutz wichtig. In diesem Zusammenhang hat nun die Ständige Impfkommission Anwendungshinweise zum Impfen bei Organtransplantation veröffentlicht.

Weiterlesen

Was wird in den Publikums- und Fachmedien derzeit zu den Themen „Organspende und Organtransplantation“ berichtet, welche interessanten Veröffentlichungen und Pressemitteilungen gibt es? Finden Sie hier eine Auswahl aktueller Nachrichten.

Weiterlesen

Eine internationale Studie, deren Ergebnisse vor kurzem in der Fachzeitschrift Lancet erschienen, hat die Verträglichkeit neuartiger Ansätze für die Zelltherapie bei Nierentransplantationen untersucht. Mit einer neuartigen Zelltherapie konnte die immunsuppressive Behandlung bei rund 40% der Patienten nach Nierentransplantation reduziert werden und Nebenwirkungen wie Virusinfektionen konnten vermieden werden.

Weiterlesen

Die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) hat die Daten der externen vergleichenden Qualitätssicherung der Transplantationszentren für das Jahr 2018 veröffentlicht.

Weiterlesen